Minimalismus, Selbstversorgung, Konsumreduzierung, Suffizienz, DIY

Kategorie: Resteküche / Gutes aus Resten

wenn noch Apfelschnitze übrig bleiben

Bratäpfel ruck-zuck

Ich nehme gern mal ein paar Apfelschnitze als Snack für unterwegs mit. Nach einiger Zeit im Rucksack durchgeschüttelt und durch die Oxidation braun, sehen sie wirklich nicht mehr so appetitlich aus. Zum Wegwerfen sind sie aber viel zu schade.

Sie sind aber noch zu retten, denn in weniger als 10 Minuten kann man daraus leckere Bratäpfel machen.

Weiterlesen

glutenfreies Kirschsoufflé mit Kartoffeln und Quark

Gerade noch habe ich im Baum gesessen und habe die Süßkirschen geerntet. Nun ist es Mittagszeit und ich habe noch kein Essen. Irgendetwas mit Kirschen würde sich ja anbieten. Auf meinem Essenplan stehen heute Kartoffelwaffeln mit Kräuterquark. Kurze Überlegung: Was kann ich aus den dafür vorgesehenen Zutaten, einem Teil frisch geernteter Kirschen und etwas Phantasie machen?

Weiterlesen

© 2022 miteigenenhaenden

Theme von Anders NorénHoch ↑

Translate »